Michael Link

Wir benötigen mehr als punktuelle Akut-Maßnahmen!

FDP legt eigenes Konjunkturprogramm vor
flickr.com/ Freie Demokraten (CC BY-NC-ND 2.0)

FDP legt eigenes Konjunkturprogramm vor

Die Coronakrise hat die größte Wirtschaftskrise seit dem 2. Weltkrieg verursacht. Doch wie kommen wir da jetzt wieder aus? Wir Freie Demokraten wollen: entlasten, investieren, entfesseln! Dafür haben wir unser eigenes Konjunkturprogramm vorgelegt, welches insbesondere folgende Maßnahmen vorsieht: 

1. Mittelstandsbauch abschaffen

2. Soli für alle und sofort abschaffen

3. Investitionen in Bildung & Digitalisierung tätigen

4. EU-Binnengrenzen öffnen

5. Arbeitsplätze wieder jump-starten

 

Mehr dazu im Beschluss der Freien Demokraten vom 3. Juni 2020: