Michael Link

Heilbronn: Freibäder zügig öffnen!

pexels.com

Der Heilbronner Bundestagsabgeordnete Michael Link fordert die Öffnung von Freibädern:

Die Politik ringt um die besten Wege für Lockerungen. Gut, dass unser Föderalismus Spielräume lässt! Das ist kein Flickenteppich sondern regional angepasstes Handeln. So etwas muss aber auch innerhalb von Bundesländern möglich sein. Klar, Abstände sind zwingend und Kontrolle ebenfalls – aber wenn die Fallzahlen passen, dann gibt es keinen Grund, Einrichtungen länger als nötig zu schließen. Gemeinden müssen ständig abwägen, was nötig, was angemessen und was eben nicht mehr nötig ist. Bleiben die Zahlen in Heilbronn im Rahmen, dann sollten wir die Freibäder jetzt wieder öffnen. Geben wir den Heilbronnerinnen und Heilbronnern die Chance zu beweisen, dass sie damit verantwortlich umgehen.

 

Zuerst erschienen bei der Heilbronner Stadtzeitung am 04. Juni 2020.